Kirche macht Musik


2020 bis 2023 - Oft wird die Bedeutung einer frühen musikalischen Bildung unterschätzt. Doch durch die Musik- und Bewegungserziehung wird die ganzheitliche Entwicklung der kindlichen Persönlichkeit immens gefördert. 


In besonderer Weise werden Bereiche, wie die Sprachentwicklung durch das Zuhören, Singen und Sprechen gestärkt, kognitive Fähigkeiten durch Konzentration und das Akzeptieren von Regeln bei Finger- und Singspielen unterstützt, soziale und emotionale Intelligenz gefördert, Kreativität, Hörvermögen und Sinneswahrnehmung gefestigt. 


Mit der Kracke-Stiftung haben wir einen Partner gefunden die musikalische Bildung in der Kita Hand in Hand über mehrere Jahre verwirklichen zu können.



Weitere Projekte in Planung 


Aktuell werden mehrere Vorschläge bewertet.

Jedoch ist es manchmal auch einfach eine Idee, die uns hilft, neue Initiativen und Projekte zu starten. Ganz nach dem Motto: Eine Idee ist gut, mehrere Ideen sind besser und zusammen geht es am besten.

Solltest Du weitere Vorschläge oder Ideen haben, so wende Dich bitte direkt an uns. 


Weitere Projekte

Luftfilter für die Gesundheit unserer Kinder


Dezember 2020 - COVID-19 ist allgegenwärtig und macht leider auch nicht vor der Kita halt. Neben den allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sowie dem  regelmäßigen Stoßlüften von Räumen können auch Luftfilter die Virenpartikel in den Räumen maßgeblich reduzieren und so gemäß Studien der Universität der Bundeswehr in München als auch der Frankfurter Goethe Universität und des Max Plack Instituts für Chemie somit die Ansteckungsgefahr zwar nicht eliminieren, aber reduzieren. 

Zur Unterstützung der pädagogischen Arbeit und mit dem Ziel in den aktuellen schweren Zeiten den Kindern ein wenig Normalität bieten zu können möchten wir Luftfilter für die Kita-Räumlichkeiten anschaffen und somit die Virenlast in den Kita-Räumlichkeiten reduzieren.

Hoch hinaus: das neue Klettergerüst ist fertig!

Juni 2020 - Bewegung hat eine fundamentale Bedeutung für frühkindliche Bildungs- und Entwicklungsprozesse. Durch die Förderung der Bewegungskompetenz kann im Kita-Alltag ein großer Beitrag zur Gesundheitsförderung von Kindern geleistet werden. Sicheres und kompetentes Bewegungsverhalten stärkt sowohl die physischen als auch die psychischen Gesundheitsressourcen des Kindes und macht es körperlich und emotional stark für seinen weiteren Entwicklungsverlauf. Somit ist es eine Freude zu erleben, wie dieses Ende Juni u.a. auch durch erhebliche Mittel des Fördervereins und trotz der Coronakrise durch rege Beteiligung der Eltern fertiggestellt werden konnte.  Nun stehen sowohl den U3- als auch den Ü3-Kindern jeweils ein eigenes Klettergerüst zur Verfügung. 

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne

13.11.2019 - Für die Kinder war der Laternenumzug wie jedes Jahr ein Highlight. Dieses Jahr hat der Förderverein leckere Würstchen im Brötchen gesponsert. Wir sagen der Lechtermann - Pollmeier Bäckereien GmbH & Co. KG Danke, die uns die leckeren Brötchen geschenkt haben!

Es brodelt aus allen Töpfen... 

Januar 2018 - Ab sofort können noch mehr Leckereien gekocht werden, denn die neue Küche ist da! Die Küche ist so konzipiert, dass die Kinder auch selber kochen können. Damit kann nun auch regelmäßig das Eltern-Kind-Kochen stattfinden. Ein großes Dank an Küchenstudio ERICH POHL, die uns mitgeholfen haben, diesen Küchentraum zu realisieren.

Hurra! Das neue Außengelände ist da

Sommer 2016 - Ab jetzt ist das Draußen-Spiel noch schöner. Zusammen mit vielen anderen engagierten Helfern hat der Förderverein zwei Tage gegraben, geschleppt und gebaut. Nun ist die neue Außenlandschaft fertig. Ein Dankeschön an alle HELFER!

Unsere Unterstützer

Ohne unsere Unterstützer würde vieles nicht gehen. Mit kleinen und großen Spenden helfen sie uns, Kinderträume wahr werden zu lassen. 

Alle Spenden, die wir erhalten, fließen direkt in die Projekte, die wir für die KiTa und ihre Kinder umsetzen. VIELEN DANK!